Haus der SeniorInnen Bad KreuznachZentrum für Freizeit, Bildung und Beratung

Ab dem 14.09. kehrt wieder Leben in das Haus

Nach der Corona-Zwangspause starten ab dem 14.09. Seniorentreff, Computertreffs und -kurse, Seniorenberatung und der Mittagstisch wieder ihre Aktivitäten - unter Einhaltung der gängigeg Hygienevorschriften und den Vorgaben des Hygienekonzeptes des Hauses, das hier einsehbar ist:

pdfHygienekonzept_HdS.pdf
pdfStellplan_Veranstaltungsraum_10.Verordnung.pdf
pdfStellplan_Bibliothek_10.Verordnung.pdf

Die Ehrenamtsbörse ist nach Terminvereinbarung oder telefonisch sowie per E-Mail zu den gewohnten Zeiten erreichbar: montags zwischen 15 - 18 Uhr und donnerstags zwischen 9 und 13:30 Uhr, Telefon 0671/92031346, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Natürlich müssen wir die Aktivitäten im Haus der jeweiligen Pandemiesituation und der jeweils gültigen Corona-Verordnung anpassen.

Einige Angebote können jedoch noch nicht wieder starten (Singtreff, Sensingers der VHS, Ü60-Tanztreff, Seniorentanzgruppe, Lesungen, Filmgruppe). Hier werden wir perspektivisch im neuen Jahr gemeinsam mit den ehrenamtlichen Gruppenleitung eine Neubewertung der Situation vornehmen. 

Weitere Informationen gibt auch die Pressemeldung:
pdf PM_In_das_Haus__kehrt_wieder_Leben_ein.pdf

Rückfragen an Dirk Basmer, 0671-800 251 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

zurück nach oben