Haus der SeniorInnen Bad KreuznachZentrum für Freizeit, Bildung und Beratung

Tag der offenen Tür 2013

Geselliges BeisammenseinGeselliges BeisammenseinAm 26. Oktober 2013 wurde im Haus der SeniorInnen der Tag der offenen Tür gefeiert.
Die vielen Besucher und Besucherinnen konnten sich zwischen 11 und 16 Uhr über die Vielzahl der Angebote informieren und dabei einen Eindruck von der tollen Atmosphäre im Haus gewinnen.

Alles, nur nicht langweilig

Um 11 Uhr sprach die Bürgermeisterin Martina Hassel bewegende Grußworte. Dass ihr das Haus mit seinen vielen Ehrenamtlichen sehr am Herzen liegt, war dabei zu spüren.
Im Anschluß konnten sich alle Anwesenden mit einer leckeren Gulasch- oder Kürbissuppe stärken. Das Küchenteam um Alfred Schneider konnte den Andrang bewältigen und die Suppen bis zum letzten Tropfen ausgeben.
Ab 13 Uhr gab es eine Tanzeinlage zum Mitmachen. Der Tanzkurs um Frau Wijesingha zeigte, wie es geht und alle konnten mitmachen.
Bei Kaffee und Kuchen bot sich die Gelegenheit dem Chor der SenSingers zu lauschen. Den krönenden Abschluss dieser Gesangseinlage brachte der 4stimmige Kanon aller Anwesenden.
Auch die Fitness kam an dem Tag nicht zu kurz: Die Seniorengymnastik im Sitzen mit Holzstäben lud zum Mitmachen ein.

Während des ganzen Tages stellten die ehrenamtlichen Stockwerksveranwortlichen in ihren Räumen die Angebote vor und informierten über ihre Arbeit.

Rundum gelungen und außerordentlich gut besucht, wovon man sich in der Bildergalerie selbst überzeugen kann.

zurück nach oben