Haus der SeniorInnen Bad KreuznachZentrum für Freizeit, Bildung und Beratung

Bücherei

Kontakt

Frau Schowalter
Herr Kröhl

Kontaktdetails

Im vierten Stock des Hauses befindet sich die neu eingerichtete Seniorenbibliothek. Zum Start räumten zahlreiche Spender ihre Regale und Speicher und stellten Bücher unterschiedlicher Kategorien zur Verfügung. Alle Bücher wurden zunächst gesichtet und katalogisiert. Vieles eignete sich nicht für unsere Bücherei und musste aussortiert werden. Dank der Buchhandlung Rottmann, die Leseproben großzügig zur Verfügung gestellt hat, können wir uns auch über aktuelle Literatur freuen.

Natürlich müssen wir noch herausfinden, was gern gelesen wird und wo eventuell die Themenschwerpunkte liegen. Hierzu dienen in erster Linie unsere Literaturlesungen mit den anschließenden Diskusionen. Unser Wunsch und Ziel ist es, die in den Lesungen vorgestellten Bücher dann auch im Bestand zu führen. Da unser Budget begrenzt ist, freuen wir uns selbstverständlich stets über Buch- und Geldspenden.
Unsere Bücherliste wird stets aktualisiert und bietet einen Überblick über vorhandene Literatur.

Die Lesungen finden Freitags statt und sind im Terminkalender unter der Kategorie Bücherei, Lesungen beschrieben.

Öffnungszeiten:
Freitag von 14:30 bis 16:30 Uhr an jedem 1. und 3. Freitag im Monat parallel zu den Lesungen.

Computerkurs

Der vierte Stock ist zusätzlich mit Computern ausgerüstet, so dass hier regelmäßig das Kursangebot "Treffpunkt Computer" stattfinden kann.

 

Lesung aus Werken von Dieter Moor

Im Haus der SeniorInnen Bad Kreuznach beginnen nach der Sommerpause wieder die Literaturlesungen. Gestartet wird mit dem Autor Dieter Moor. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr in der Bibliothek des Seniorenhauses. Sie befindet sich im 4. Stock in der Mühlenstr. 25.

Weiterlesen...

Lesung: Von Deutschland in die weite Welt.

Unter diesem Motto startet eine literarische Rundreise über den Globus. Reiseführerin ist Gundhild Maclachlan. Die Autorin liest Satiren aus England und berichtet über ihre Interviews in Mexiko. Hierbei erfahren die Zuhörer auch wie Mexikaner Auto fahren. In ihren Aufzeichnungen befindet sich auch der Bericht eines Huicholes-Indianers über seinen Besuch in Europa. Diese heitere und spannende Reise beginnt am 18.07.2014 um 15 Uhr in der Bibliothek im Haus der Senioren in der Mühlenstr. 23. Sie befindet sich im 4. Stock und ist bequem per Aufzug erreichbar. In der Pause werden Kaffee und Gebäck angeboten. Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten.

"Buchvorstellung “ Die Teilnehmer gestalten das Programm.

Am Freitag, den 4. Juli können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Veranstaltungen der Bücherei des Seniorenzentrums Bücher vorstellen und Passagen daraus vorlesen. Im Rahmen einer gemütlichen Kaffeestunde kann man auf diese Weise interessante Bücher kennen lernen und natürlich auch im Bestand der Seniorenbibliothek nach Herzenslust stöbern. Die Veranstaltung beginnt wie immer um 15 Uhr.

Autorenlesung mit Cornelia und Uwe G. Förster

Autorenlesung am 06.06.2014 um 15 Uhr

Für diese kulturelle Veranstaltung in der Bibliothek des Seniorenhauses freuen wir uns auf das Ehepaar Cornelia und Uwe G. Förster. Sie sind aktive Mitglieder der Autorengruppe Eulenfeder in Bad Kreuznach und schreiben regelmäßig zu Themen des Alltags.

Weiterlesen...

Lesung: Milan Kundera "Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins"

Termin: 23. Mai 2014, 15 Uhr

Der wohl populärste Roman des 1929 in Brünn geborenen Schriftstellers wird in Ausschnitten von Wolfgang Schultz vorgestellt. Kundera erzählt eine bewegende Geschichte zweier Liebespaare in der Zeit des Einmarsches und der Besetzung der Tschechoslowakei durch die Sowjetischen Truppen im Jahr 1968. Wie die Unterdrückung der Freiheit Leben und Liebe der Protagonisten beeinflussen schildert der Autor ebenso gefühlvoll wie sich seine Essays über Politik und Philosophie einfügen. So entstand ein Plädoyer für die Freiheit und eines der wichtigsten Bücher der achtziger Jahre.

zurück nach oben