Haus der SeniorInnen Bad KreuznachZentrum für Freizeit, Bildung und Beratung

Bibliothek startet ins neue Jahr

Große BuchauswahlDas Team der Seniorenbibliothek startet ins neue Jahr mit einer Veranstaltung am Freitag, 20. Januar, 15 Uhr. Sie soll Freude am Lesen wecken und fördern. Dies ist auch das Anliegen der Gastreferenten Anna-Luise und Klaus-Eckard Heinrich von der Buchhandlung Rottmann.


Sie werden spannende, unterhaltsame und informative Bücher vorstellen:
von Birand Bingül "Der Hodscha und die Piepenkötter",
von S. J. Watson "Ich.Darf.Nicht.Schlafen",
von Jan Weiler "Mein neues Lebens als Mensch"
und von Benedict Wells "Fast genial".

Die Buchhändler werden das Publikum kurz über die Autoren und den Inhalt ihrer Empfehlungen informieren und Textpassagen vorlesen. Beide sind selbstredend leidenschaftliche Leser und fördern die Leselust immer wieder mit Ausstellungen, Autorenlesungen und Signierstunden in Bibliotheken, Schulen und Kitas, denn - so ihr Motto - "wer liest, hat mehr vom Leben".

Die Bibliothek im vierten Stock des Hauses der SeniorInnen, vis-a-vis Parkhaus Mühlenstraße, ist mit dem Aufzug zu erreichen.

zurück nach oben