Haus der SeniorInnen Bad KreuznachZentrum für Freizeit, Bildung und Beratung

Sonstiges

Herzlich Willkommen im Haus der SeniorInnen in Bad Kreuznach

Logo001Dies ist ein Haus von SeniorInnen für SeniorInnen. Für alle ist etwas dabei: gemeinsam Mittagessen, Sprachen lernen, mit der neuen Technik umgehen, Bücher lesen und vieles mehr. Über alle Angebote informieren wir Sie hier im Internet. Bitte stöbern Sie und vor allem: Besuchen Sie uns in unserem Haus der SeniorInnen in Bad Kreuznach!

 

Lesung am 03. Juni 2016

Nur monatlich ein Gemälde wird in der National Gallery in den 40er Jahren ausgestellt. Die junge Daisy besucht die Ausstellungen und berichtet darüber ihrer Freundin in Kanada. Jahre später gelangen diese Briefe als Nachlass in die Hände von Clair. Die lernt darin eine Frau kennen, die trotz aller Schwierigkeiten ihren Weg geht. Auch Clair besucht nun monatlich die von Daisy beschriebenen Bilder. Helfen sie ihr einen schweren Schicksalsschlag und die daraus resultierende Ehekrise zu überwinden?
Camilla Macpherson ist eine junge Erzählerin aus England. Es ist ihr erster Roman. Hierin ist es ihr gelungen, eine hervorragende Symbiose zwischen Liebe, Kunstgeschichte und dem jeweiligen Zeitgeschehen darzustellen. Das Buch wird vorgestellt von Dorothea Böttcher. Die Veranstaltung in der Bibliothek im 4. Stock beginnt um 15 Uhr und ist Barriere frei per Aufzug zu erreichen.

Lesung am 20. Mai 2016, Beginn 15 Uhr

"Was das Wichtige ist: gib dem Leben überhaupt einen Sinn, eine Bedeutung, die über den Spaß hinausgeht." Zitat von Roger Willemsen.
Von dem kürzlich und viel zu früh verstorbenen Publizisten und TV-Moderator Roger Willemsen stammen ausgewählte Texte, die Astrid Bingemer vorstellt.
Radio, Fernsehen, Bühne, Eisenbahnzüge ja sogar der Deutsche Bundestag waren unter anderen seine Plattformen aus und auf denen er seine Texte und Themen schöpfte. Wie kaum ein anderer konnte er mit dem Ernsthaften unterhalten und das Unterhaltende ernst nehmen. (Matthias Kralle, Zeitmagazin)

„Krabbelgruppe für Leih/Großeltern mit Enkelkindern“

Neues Angebot der Ehrenamtsbörse Bad Kreuznach

Für Großeltern und Leihgroßeltern, alle Omas und Opas, mit Enkelkindern bis 3 Jahre gibt es jetzt ein neues Angebot bei der Ehrenamtsbörse Bad Kreuznach.
Durch die zunehmende berufliche Tätigkeit der Eltern, sind Großeltern oder Leihgroßeltern zunehmend in der Kleinkinderbetreuung gefordert.
Zur Unterstützung in dieser wichtigen Aufgabe hat sich jetzt ein Ehrenamtlicher bereit erklärt, Großeltern und Leigroßeltern mit ihren Enkelkindern einen regelmäßigen Treff anzubieten.

Weiterlesen...

Vortrag „Wenn die Gedanken verloren gehen" - Wege zum besseren Verständnis von Menschen mit Demenz

Die Stadtteilkoordination Bad Kreuznach Süd-West lädt Sie herzlich ein zum Vortrag
„Wenn die Gedanken verloren gehen" - Wege zum besseren Verständnis von Menschen mit Demenz am Di., 30.06. 2015,17.00 Uhr im Mietertreff der Gemeinnützigen Baugenossenschaft eG, 55543 Bad Kreuznach, Oberbürgermeister-Buß- Str. 6a - Eingang Neufelder Weg -.

Weiterlesen...

Lesung zum 80. Geburtstag von Sarah Kirsch

Am 22.05.2015 findet in der Bibliothek im Haus der SeniorINNen eine Lesung anlässlich des 80. Geburtstags der Schriftstellerin Sarah Kirsch statt. Sie wird von den Literaturkritikern als beste Lyrikerin der Neuzeit bezeichnet. Als Erstunterzeichnerin des Protestes gegen die Ausweisung von Wolf Biermann wird sie aus dem Schriftstellerverband der DDR ausgewiesen. 1977 siedelt sie nach Westberlin. Vorgestellt werden ihre Biographie und Ausschnitte aus ihrem Werk: „Rückenwind" und ihrem Tagebuch „Krähengeschwätz". Es lesen Astrid Bingemer und Dorothea Böttcher.
Die Veranstaltung in der Mühlenstr. 25 beginnt um 15 Uhr.

zurück nach oben